Plattform für Wasser, Gas und Wärme

Dübendorf

Fachtagung Gewässerrevitalisierungen in Gemeinden

Dübendorf, 31. August 2022. An der Tagung erhalten Sie einen Überblick, worauf es bei der Gewässerrevitalisierung in Gemeinden ankommt: Von der ersten Idee über die Finanzierung und Umsetzung bis hin zur Evaluation der Projekte. Freuen Sie sich auf spannende Vorträge mit Praxisbeispielen, eine Exkursion zum revitalisierten Chriesbach sowie ausreichend Raum für Diskussion und Austausch. Die Anmeldung ist eröffnet.
Chriesbach, (c) Aquaviva, Wa21, VSA


Datum
31. August 2022
Beschreibung

Im Zentrum der Tagung steht die Präsentation erfolgreicher Revitalisierungsprojekte aus Gemeinden. Praktikerinnen und Praktiker geben Ihre Erfahrungen weiter und erklären, worauf es bei der Planung und Umsetzung erfolgreicher Massnahmen ankommt.

Workshops bieten die Gelegenheit eigene Projekte vorzustellen, Herausforderungen zu diskutieren und von den Erfahrungen anderer Gemeinden zu profitieren. In den Pausen und während des Apéro besteht ausreichend Raum für den persönlichen Austausch.

Zudem wird der Nutzen revitalisierter Gewässer für Mensch und Natur, die rechtlichen und fachlichen Rahmenbedingungen sowie Förder- und Informationsangebote von Bund, Kantonen und privater Akteure beleuchtet.

Gewässerrevitalisierungen in Gemeinden

31. August 2022, 9:30 bis 17:00 Uhr (anschliessend Apéro)
Forum Chriesbach, Überlandstrasse 133, 8600 Dübendorf

Anmeldung und weitere Informationen

Tagungsprogramm

Eine Veranstaltung von Aqua Viva, VSA & Wasser-Agenda 21

PLZ, Ort
8600, Dübendorf
Veranstalter
VSA, Wa21, Aqua Viva

Lageplan

Zurück zur Liste

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen bisher erschienen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.