Plattform für Wasser, Gas und Wärme

Betrieb und Unterhalt von Abwasservorbehandlungsanlagen


Datum
26. November 2019 - 26. November 2019
Beschreibung
Der VSA-Kurs F1 bietet eine praxisorientierte Ausbildung von Verantwortlichen für den Betrieb der Abwasservorbehandlungsanlagen. Viele gewerbliche und industrielle Betriebe müssen die Abwässer vorbehandeln, bevor sie diese in die öffentliche Kanalisation einleiten dürfen. Gemäss Art. 13 der Eidg. Gewässerschutzverordnung müssen Betriebe, welche Abwasserbehandlungsanlagen besitzen, dafür sorgen, dass das verantwortliche Betriebspersonal über die erforderlichen Fachkenntnisse verfügt. Themen - Allgemeinwissen - Rechtliche Grundlagen - Physik, Chemie, Anlagentechnik, Fällung/Flockung - Der pH-Wert, Neutralisation - Praktikum an Anlagen Kursziel Die Teilnehmenden lernen die Besonderheiten der gewerblichen / industriellen Abwässer sowie die einschlägigen Vorschriften kennen. Sie kennen die wesentlichen Betriebsparameter für eine erfolgreiche Abwasserbehandlung und sie wissen, wie die Funktionstüchtigkeit der Anlagen überprüft wird. Sie sind in der Lage, die Betriebsvorschriften für die Abwasserbehandlungsanlagen zu verstehen und richtig umzusetzen. Sie erkennen, wenn sie Hilfe von Fachleuten benötigen.
PLZ, Ort
Bern
Veranstalter
VSA

Lageplan

Zurück zur Liste

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.