Plattform für Wasser, Gas und Wärme

Zürich

Biodiversität im Siedlungsraum: Mehrwert planen, schaffen und messen

Zürich, 20.8.2024. Der Kurs vermittelt Grundlagen von Biodiversitätsförderung in Siedlungsräumen. Dies beinhaltet Massnahmen in der Freiraumplanung und am Gebäude. Thematisiert werden Zielkonflikte und Co-Benefits, insbesondere Klimawandelanpassung und Aufenthaltsqualität. Ein neu entwickeltes Kennwertsystem «Biodiversität & Immobilien», das die Integration von Biodiversität in allen Planungsphasen erleichtert, wird im Kurs vorgestellt und die Teilnehmenden können es mit eigenen Projekten testen.


Datum
20. August 2024
Beschreibung

Das Kennwertsystem dient Bauherrschaften und Projektleitungen als Hilfsmittel, um bei Bauprojekten das Potenzial für Biodiversitätsförderung auf der Parzelle bestmöglich zu erkennen, zu beauftragen und auszuschöpfen. Architekt:innen, Landschaftsarchitekt:innen, Raum- und Siedlungsplanende werden unterstützt, konkrete Aspekte in Planungen von Anfang an zu berücksichtigen und zu integrieren. Die Kennwerte geben vor, was aus ökologischer Sicht im Minimum zu erreichen ist und sind wirkungsorientiert, aber ohne die Gestaltungsfreiheit einzuschränken.

👉 Weitere Infos und Anmeldung
PLZ, Ort
8000, Zürich
Veranstalter
sia

Lageplan

ZurĂĽck zur Liste

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienenen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.