Plattform für Wasser, Gas und Wärme

Zürich

Fachkurs Rohrstatik

Zürich, 31. Mai 2022. Der Fachkurs ermöglicht den Teilnehmenden einen einfachen Einstieg in die Anwendung der SIA 190 mit Schwerpunkt Rohrstatik. Dazu werden spezifische Programme und Arbeitsanleitungen zu statischen Berechnungen vorgestellt und eingeführt.
(c) VSA


Datum
31. Mai 2022
Beschreibung

Themen wie Stützdruck, Wirkung und Berechnung einer geringen Rohrüberdeckung oder das «fiktive Betonrohr» werden anschaulich erklärt. Bei den Rohrberechnungen wird mit realistischen statischen Modellen gearbeitet, unter Berücksichtigung der tatsächlichen Lagerungs- und Bettungsverhältnisse.

Bestandteile des Kurses sind zudem praktische Arbeitsanleitungen von Programmen zur statischen Berechnung von Beton-, Polymerbeton-, Guss-, Steinzeug-, Kunststoff- und GF-UP-Rohren. Diese Programme entlasten die Statikerin und den Statiker von der mühsamen Berechnung mit Formeln. Prof. Valli hat diese Arbeitshilfen auf der Basis von Microsoft Excel entwickelt, sie können auf einem PC ab Windows XP eingesetzt werden. Sie sind nicht kompatibel mit macOS (Apple-PC).

Eigener Laptop am Kurstag mitnehmen

Die Teilnehmenden werden gebeten, ein Windows- Laptop mit USB-Anschluss mitzubringen. Auf dem Notebook muss ein funktionierendes Microsoft Excel (ab Excel XP / 2002) installiert sein

Zielpublikum

Baufachleute, die sich mit der Planung, Projektierung und Ausführung von Kanalisationen befassen. Verständnis von statischen Zusammenhängen wird vorausgesetzt.

 

Fachkurs Rohrstatik

31. Mai 2022 | Zürich

Anmeldung

Programm

PLZ, Ort
8006, Zürich
Veranstalter
VSA

Lageplan

Zurück zur Liste

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen bisher erschienen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.