Plattform für Wasser, Gas und Wärme
28. Oktober 2019

Thun

Energie – heute, morgen und in Zukunft

Die Energie Thun AG will aktiv zur Energiezukunft beitragen und hat ihren Auftritt neu gestaltet. Das runde Logo symbolisiert die Kraft und die Energie, die vom Unternehmen ausgehen.

Die Energie Thun AG hat sich intensiv Gedanken über die Gegenwart und die Zukunft gemacht. Der Strommarkt ist im Wandel. Wohin will das Unternehmen? Welchen Herausforderungen muss es sich stellen? Eine der Fragen, die sich ebenfalls stellte, war die eigene Identität. Nach einer umfassenden strategischen Prozessarbeit hat sich die Energie Thun AG entschieden, dem Unternehmen ein neues Kleid zu geben. Das neue Erscheinungsbild ist seit dem 25. Oktober 2019 erstmals gegen aussen sichtbar. Weitere Anpassungen werden laufend erfolgen.

Energie für da wo du bisch

Tagtäglich gibt die Energie Thun AG Impulse. Gegen aussen für Geschäfts- und Privatkunden, gegen innen für sich selbst: Das neue, runde Logo symbolisiert Energie in Form von Elektrizität, Gas, Wasser sowie Wärme und lässt Spielraum offen für weitere Dienstleistungen. Zudem verkörpert das Logo die Energie, die von jedem einzelnen der Mitarbeitenden ausgeht. Der neue Claim «da wo du bisch» unterstützt die Ausrichtung der Energie Thun AG und steht für eine pulsierende Kraft aus Thun, für Thun. Für den Kaffee, das E-Bike, den Teller Spaghetti, den Computer und die Maschinen in der Werkstatt. Energie für «da wo du bisch». Heute, morgen und in Zukunft.

Das neue Erscheinungsbild stärkt eine klare und unverwechselbare Identität sowie die Positionierung der Energie Thun AG als regional verankertes, ökologisches Unternehmen, welches zusammen mit seinen Kundinnen und Kunden die Energiezukunft gestalten will.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.