Plattform für Wasser, Gas und Wärme
03. Dezember 2019

Green-Tech

Wasserstoff-Zug für die USA

Der Schweizer Schienenfahrzeug-Hersteller Stadler hat von San Bernardino County Transportation Authority (SBCTA) den Auftrag für die Lieferung eines mit Wasserstoff angetrieben Zuges des Typs FLIRT inklusive einer Option auf vier weitere baugleiche Züge erhalten. Dieser soll ab 2024 im Süden Kaliforniens, im San Bernardino County, verkehren.
Der FLIRT H2 besteht aus zwei Wagenkästen und einem PowerPack genannten Mittelteil, wo die Brennstoffzellen und die Wasserstofftanks untergebracht sind. Der Zug bietet 108 Fahrgästen einen Sitzplatz und darüber hinaus grosszügige Stehplatzflächen. Die Höchstgeschwindigkeit des emissionsfreien Wasserstoffzugs liegt bei 130 Kilometern pro Stunde (79 mph).

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.