Plattform für Wasser, Gas und Wärme
13. Dezember 2018

Ernennung

Neuer Leiter der SVGW-Aussenstelle Lausanne

Der 50-jährige Laurent Roquier, Dipl. Ing. ETH, wird neuer Leiter der SVGW-Aussenstelle Lausanne und tritt damit die Nachfolge von Martial Wicht an, der Ende September 2019 in Pension geht.

Laurent Roquier hat an der ETH Lausanne Bauingenieurwissenschaften studiert und an der London Business School ein MBA absolviert. Nach beruflichen Stationen bei Prader-Losinger, Siemens Building Technologies und SIG Genf wechselte Laurent Roquier im Jahr 2007 zu Alpiq. Während den letzten elf Jahren konnte er bei Alpiq in unterschiedlichen Funktionen in Lausanne und Olten umfangreiche Erfahrungen im Energiebereich, in der Personalführung, sowie im Rahmen von IT-, Organisations- und Strategieprojekten sammeln.

Diese Erfahrungen und seine Mehrsprachigkeit sind ideale Voraussetzungen, um seine Rolle als SVGW-«Ambassadeur» erfolgreich wahrzunehmen. Zu seinen wichtigsten Aufgaben werden die Interessenvertretung der Mitglieder in der Westschweiz sowie die Entwicklung und Umsetzung von Produkten und Dienstleistungen in enger Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen der Geschäftsstelle in Zürich gehören.

Laurent Roquier wird seine Arbeit beim SVGW am 1. März 2019 aufnehmen.

 

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.