Plattform für Wasser, Gas und Wärme
09. Dezember 2019

Technische Fachgruppe «Betriebsoptimierung von Fernwärmenetzen»

Wer hat Interesse am Wissensaustausch?

Vor Kurzem fand in Bern die Fachtagung Fernwärme 2019 des SVGW statt. Jetzt geht es darum, die Themen der Tagung für die Netzbetreiber in der Schweiz weiter zu konkretisieren. Dazu bietet der SVGW Interessierten aus der Fernwärmebranche die Möglichkeit zur Teilnahme an Technischen Fachgruppen.

Die Fachtagung Fernwärme 2019, die der SVGW Ende Oktober durchführte, war aus Sicht der Organisatoren ein grosser Erfolg. Im Vordergrund der Veranstaltung standen dabei hochkarätige Referenten, wie zum Beispiel Professor Sven Werner von der Universität Halmstad in Schweden. Daneben nutzten die Teilnehmer den Anlass auch für den Austausch innerhalb der Branche und vertieften die aktuellen Themen in verschiedenen Modulen am Nachmittag. Diskutiert wurden dabei Themen wie die Betriebsoptimierung von Fernwärmenetzen, ihre Temperaturabsenkung oder ihr nachhaltiger Betrieb und Unterhalt.

«Das Interesse an den Themen der Fachtagung war so gross, dass wir beschlossen haben, technische Fachgruppen im Bereich der Fernwärme zu gründen. Dabei geht es um den Austausch und die Vertiefung der aktuellen Themen, die an der Fachtagung aufgezeigt wurden», erklärt Diego Modolell, Vizedirektor des SVGW und Leiter Gas- und Fernwärme: «Offenbar beschäftigt der effiziente Betrieb von Fernwärmenetzen momentan die ganze Branche. Und dies nicht nur in Bezug auf bestehende Netzinfrastrukturen, sondern auch bei Netzabschnitten, die neu erschlossen werden.»

Strategien für die Zukunft entwickeln

Stefan Güpfert, technischer Berater Fernwärme beim SVGW, ergänzt: «Uns ist es wichtig, den Austausch zwischen Experten, Entscheidungsträgern und weiteren Interessierten im Bereich Fernwärme, den wir in Bern angestossen haben, nun weiterzuführen – und hierfür sind die technischen Fachgruppen ein sehr effektives Mittel. Wir hoffen, es beteiligen sich möglichst viele Fernwärmenetzbetreiber, um sich untereinander auszutauschen und zusammen mit dem SVGW Strategien für die Zukunft der Fernwärme zu entwickeln!»

Die Startsitzung der ersten Technischen Fachgruppe «Betriebsoptimierung von Fernwärmenetzen» findet am Montag, 24. Februar 2020, in Bern statt. Weitere Treffen der Fachgruppe werden im Verlaufe von 2020 geplant. Die Details erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung. Haben Sie Interesse? Dann füllen Sie bitte den Anmeldetalon aus. Einsendeschluss ist Freitag, 31. Januar 2020. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hier geht's zum Kontaktformular!

Dokumentation

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.