Plattform für Wasser, Gas und Wärme
11. Januar 2021

W-UK1 «Ressourcen»

Bernhard Gyger: neuer Vorsitzender W-UK1

Der Vorstand hat in seiner Sitzung vom 10. Dezember 2020 Bernhard Gyger als Vorsitzenden der Wasser-Unterkommission 1 (W-UK1) «Ressourcen» bestätigt.
Markus Biner 

Bernhard Gyger leitet seit 2008 den Wasserverbund Region Bern AG. Zuvor war der Maschineningenieur 18 Jahre bei der ARA Thunersee tätig. Aufgrund seiner Ausbildung und den gemachten Erfahrungen im Bereich der Wasserversorgung, aber auch Abwasserentsorgung verfügt Gyger über die idealen Voraussetzungen für den Vorsitz bei der Wasser-Unterkommission (W-UK1) «Ressourcen».

Als Erstes die W1019

Unter seiner Leitung wird die W-UK1 ihre durch die Hauptkommission mandatierten Tätigkeiten wieder aufnehmen können. In einem ersten Schritt soll die SVGW-Empfehlung W1019 «Umgang mit Nutzungskonflikten in Schutzzonen von Trinkwasserfassungen» fertiggestellt und veröffentlicht werden.

Revision der W2

Ein grosses Stück Arbeit wartet mit der anschliessenden Revision der SVGW Richtlinie W2 «Qualitätssicherung in Grundwasserschutzzonen». Die Richtlinie W2 (2005) ist bezüglich der neuen Schutzzonenvorgaben im Gewässerschutz anzupassen bzw. zu ergänzen. Zudem sind in der W2 die von der GVP-Richtlinie (W12) verlangten «Risikoeinschätzungen des Rohwassers» zu integrieren. Dabei sind vor allem die Aspekte zum grundsätzlichen Umgang mit den verschiedenen Grundwassertypen sowie die Problematik der Zuströmbereiche detailliert zu betrachten und entsprechende Vorgaben zu erarbeiten.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.