Plattform für Wasser, Gas und Wärme
29. März 2022

PR-Award

Auszeichnung für Öffentlichkeitsarbeit

Mit dem PR-Award zeichnet der SVGW alle zwei Jahre Projekte von Wasserversorgern aus, die der Bevölkerung das Thema «Trinkwasser» näherbringen und damit einen wertvollen Beitrag an die Öffentlichkeitsarbeit leisten. Den PR-Award 2021 gewinnen die Wassergenossenschaft Rotkreuz (WGR) und die Aziende Industirali di Lugano (AIL)

Damit zuverlässig einwandfreies Trinkwasser aus dem Wasserhahn fliesst, ist eine umfangreiche Infrastruktur notwendig. Allein das Trinkwassernetz in der Schweiz und Liechtenstein hat insgesamt eine Länge von 93'400 Kilometer. Aneinander gereiht würden diese Leitungen den Erdball mehr als zwei Mal umrunden.

Diese gigantische Infrastruktur liegt zu einem grossen Teil unter der Erde und ist für die Bürgerinnen und Bürger kaum sichtbar. Der SVGW setzt sich als Branchenverband dafür ein, die Bevölkerung in der Schweiz für die Leistungen und Herausforderungen der Trinkwasserbranche zu sensibilisieren und er unterstützt Versorgungen bei ihrer Kommunikation mit den Kundinnen und Kunden. So zeichnet der Verband alle zwei Jahre Wasserversorger für Projekte aus, die der Bevölkerung Themen rund um unser Trinkwasser näherbringen. Der mit 4000 Franken dotierte PR-Award ist von der Firma Wild-Armaturen gesponsert und wird vom SVGW vergeben.

 

Die Gewinner

Den PR-Award 2021 haben die Wassergenossenschaft Rotkreuz (WGR) und die Aziende Industirali di Lugano (AIL) gewonnen. Die PreisĂĽbergaben fanden am 23. Februar in Lugano und Rotkreuz statt.

Ein Thema, drei Wege

Die WGR wurde fĂĽr drei Themenwege ausgezeichnet, auf denen die BĂĽrgerinnen und BĂĽrger Wissenswertes ĂĽber das Wasserversorgungsystem der Gemeinde Risch erfahren. Die Themenwege machen die oft verborgene Infrastruktur fĂĽr unser wichtigstes Lebensmittel Trinkwasser sichtbar und zeigen damit den Konsumentinnen und Konsumenten transparent den Weg ihres Trinkwassers auf.

Videos zu den Wegen des Wassers in Lugano - früher und heute 

Die AIL gewinnt den PR-Award des SVGW für vier Video-Produktionen, die das Unternehmen anlässlich des 125-jährigen Bestehens des städtischen Aquädukts veröffentlicht hat. Während drei Videos der Bevölkerung den Weg des Trinkwassers von der Gewinnung, über die Aufbereitung und Speicherung, bis zur Konsumation aufzeigen, bietet ein Video einen historischen Rückblick zur Trinkwassergewinnung im Tessin und der Geschichte der AIL.

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienenen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.