Plattform für Wasser, Gas und Wärme

CAS Siedlungsentwässerung


Datum
27. September 2019 - 15. Mai 2020
Beschreibung
Grundwasser ist als Trinkwasserreservoir unsere Lebensgrundlage, deshalb verlangt das schweizerische Gewässerschutzgesetz, dass unter- und oberirdische Gewässer sauber bleiben. Bestehende öffentliche und private Abwasseranlagen müssen periodisch auf Funktionalität, Zustand und Dichtheit überprüft werden. Bei neuen Entwässerungssystemen müssen von Beginn an Konzepte zur Qualitätssicherung und Instandhaltung vorhanden sein. Insgesamt werden die Anforderungen an die Siedlungsentwässerung immer komplexer. Fachleute müssen Themen wie Versickerung und Retention ebenso berücksichtigen wie Hochwasserschutz und Vorbehandlung von Regenwasser. Im CAS Siedlungsentwässerung vertiefen Sie ihr Wissen zu all diesen Themen. Sie beschäftigen sich umfassend mit der Planung, dem Bau und Unterhalt sowie mit der Qualitätssicherung von Abwasseranlagen und Leitungsnetzen. Sie arbeiten an praxisnahen Projekten, die Sie auch selbst einbringen können.
PLZ, Ort
3401, Burgdorf
Veranstalter
Berner Fachhochschule. Der Weiterbildungsstudiengang wurde in Zusammenarbeit mit dem VSA entwickelt.

Lageplan

Zurück zur Liste

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.