Plattform für Wasser, Gas und Wärme
11. Januar 2019

Wasserverschmutzung

Trinkwasser in Morgins VS verschmutzt

Morgins VS (sda) - Im Unterwalliser Dorf Morgins ist das Trinkwasser verschmutzt. Möglicherweise gelangten Fäkalbakterien ins Wasser. Eine Untersuchung ist im Gange.

Die Gemeinde Troistorrents bestätigte am Donnerstag gegenüber der Agentur Keystone-SDA Informationen der Onlineportale lenouvelliste.ch und radiochablais.ch. Die Behörden empfahlen, das Leitungswasser abzukochen. Man arbeite mit Hochdruck daran, die Trinkwasserversorgung schnellstmöglich wieder herzustellen.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.