Plattform für Wasser, Gas und Wärme
27. Mai 2019

Industrielle Betriebe Murten

Unterstützung für die Junioren des FC

Die Industriellen Betriebe Murten unterstützen als Hauptsponsor neu die Juniorenbewegung des Fussballclubs Murten. Damit baut man das Sponsoring-Engagement weiter aus und fördert so kulturelle und sportliche Aktivitäten in der Region.

IB-Murten unterstützt neu als Hauptsponsor die Juniorenteams des FC Murten. Der lokale Fussballclub FC Murten leistet mit seinem grossen Engagement für den Nachwuchs einen wichtigen Beitrag für die Kinder und Jugendlichen in der Region Murten. Der FC Murten feiert eine langjährige Tradition und ist eine fest verankerte Institution in der Region und Begegnungsort für Ambitionierte und Hobbyfussballer.

Interesse für lokale Projekte und Vereine zeigen

«Mit unseren Sponsoring-Aktivitäten wollen wir zeigen, dass uns lokale Projekte und Vereine interessieren und wir diese gerne unterstützen. Schliesslich kommt ein Engagement allen zugute», sagte Charles Nicolas Moser, CEO von IB-Murten: «Die Nachwuchsförderung liegt uns am Herzen. So freut es uns sehr, neu auch die gesamte Juniorenbewegung des Fussballclubs Murten zu unterstützen.» Durch lokales Sponsoring will IB-Murten ihre Marke in der Umgebung verankern und den Bekanntheitsgrad des Unternehmens fördern.

Kulturelle und sportliche Aktivitäten in der Region

Die Sponsoring-Aktivitäten von IB-Murten fokussieren auf kulturelle und sportliche Aktivitäten. Einen Schwerpunkt setzt das Unternehmen bei der Nachwuchsförderung. So unterstützt IB-Murten zum Beispiel den FC Courgevaux, den Turnverein Murten sowie die Kadettentage. Eines der grössten Engagements des Energieversorgers ist die Unterstützung des Lichtfestivals.

 

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.