Plateforme pour l’eau, le gaz et la chaleur
03. mai 2016

Martin Stettler

Bei Pumpen liegt das Hauptaugenmerk auf der Auslegung

Auch wenn er mit der Entwicklung der Energieeffizienz – insbesondere bei Pumpen – in der Trinkwasser-, Abwasser- und Fernwärmebranche zufrieden ist, sieht Martin Stettler, Fachspezialist Energieeffizienz beim Bundesamt für Energie (BFE), noch ein beachtliches Optimierungspotenzial. Im Interview mit Aqua & Gas verweist er auch auf die Förderprogramme, die trotz tiefer Energiepreise rege nachgefragt werden.

Lire l'articel en e-paper

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Avec l'abonnement en ligne, lisez le E-paper «AQUA & GAS» sur l'ordinateur, au téléphone et sur la tablette.

Avec l'abonnement en ligne, lisez le E-paper «Wasserspiegel» sur l'ordinateur, au téléphone et sur la tablette.

Avec l'abonnement en ligne, lisez le E-paper «Gasette» sur l'ordinateur, au téléphone et sur la tablette.