Plattform für Wasser, Gas und Wärme
18. Juli 2018

Berufsprüfung

Über drei Dutzend erfolgreiche Brunnenmeister

Anfang Juni konnten knapp vierzig frischgebackene Brunnenmeister ihren hochverdienten eidgenössischen Fähigkeitsausweis in Empfang nehmen.

Anlässlich der Generalversammlung des Schweizerischen Brunnenmeister-Verbandes (SBV) durften am 8. Juni 2018 in Schaffhausen 37 Brunnenmeister ihren eidgenössischen Fachausweis in Empfang nehmen. Der scheidende Präsident der Prüfungskommission Brunnenmeister, Res Mori, und sein Nachfolger Samuel Wittwer sowie Prüfungsleiter Thomas Rotach würdigten in ihren Ansprachen die grosse Leistung und den Durchhaltewillen, die der sechswöchige Vorbereitungslehrgang mit anschliessender fast vierzehnstündiger eidgenössischer Prüfung den Absolventen neben Beruf, Familie und Hobbies abverlangt hat. Der Abschluss attestiere den erfolgreichen Absolventen aber nun die notwendige Fach- und Methodenkompetenz für die professionelle Ausführung ihrer Funktion als Brunnenmeister und sei eine Gewähr dafür, dass das Trinkwasser bei ihnen in guten Händen sei, so einer der Laudatoren. Die Erfolgsquote der Prüfungen 2017 lag bei 84 Prozent, der Notenschnitt betrug 4,7.

 

Mit Stolz nahmen die 24- bis 56-jährigen Absolventen aus 15 Berufen die Hydrant-Pfeffermühle von SBV-Präsident Konrad Schmid in Empfang – als Zeichen dafür, dass sie jetzt zur Gilde der Brunnenmeister gehören. Am Galaabend im Parkcasino Schaffhausen wurde schliesslich entsprechend gefeiert.

Gratulation!

Folgende Absolventen waren erfolgreich: Achermann Jan aus Kriens, Aschwanden Rafael aus Erstfeld, Baumann Raphael aus Wettingen, Berger Pierre aus Winterthur, Bislin David aus Mels, Broch Anton aus Richenthal, Capeder Corsin aus Laax, Cortesi Marcello aus Samedan, Dainat Frank aus Küsnacht, Egger Andreas aus Frutigen, Fässler Alois aus Wangen, Friedli Reto aus  Hottwil, Frischknecht Fabian aus Waldkirch, Giampa Gianfranco aus Nussbaumen, Hartmann Roger aus Bretzwil, Hörler Alex aus Pfäfers, Humbel Lucio aus Unterlunkhofen, Jularic Ante aus Bischofszell, Kälin Sven aus Gommiswald, Känel Stefan aus Kallnach, Koller Daniel aus Weinfelden, Kummer Lars aus Kreuzlingen, Kurth Michael aus Allmendingen b. Bern, Marxer Orlando aus Balzers, Meier Beat aus Bachenbülach Music Milutin aus Nussbaumen, Peter Sascha aus Möhlin, Röthlisberger Jürg aus Hilterfingen, Schläpfer Stefan aus Gross, Schlatter Reto aus Biberstein, Schneider Gabriel aus Schneisingen, Schneiter Manuel aus Hausen am Albis, Schweizer Pascal aus Rorschacherberg, Tschudin Roger aus Niederdorf, Weber Urs aus Tann, Wüthrich Hanspeter aus Langnau i. E. und Zollinger Michael aus Dielsdorf

Kommentare

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.