Plattform für Wasser, Gas und Wärme
02. November 2020

Informationsveranstaltung

Webinar zur F2

Die Richtlinie F2 für Fernkälte- und Anergienetze wurde per Juli 2020 in Kraft gesetzt. Im Rahmen eines kostenlosen Webinars wird die F2 im Detail vorgestellt.

Drei Jahre nach Inkraftsetzung der Richtlinie F1 hat der SVGW sein Regelwerk im Bereich thermische Netze mit der Richtlinie F2 für Fernkälte- und Anergienetze ergänzt. Die F2 befasst sich mit der Verteilung von kalter Fernwärme mit < 30° Vorlauftemperatur. Es werden Vorgaben behandelt, die bei der Planung und Projektierung, bei Bau und Qualitätssicherung sowie beim Betrieb und der Instandhaltung von Fernkälte- und Anergienetzen zu beachten sind. Die F2 wendet sich an Betreiber von Anergienetzen, beratende Ingenieure und an Behörden.

Der SVGW begleitet die Inkraftsetzung der Richtlinie F2 mit einem Webinar via Teams, das zweimal durchgeführt wird: am 26. November und am 16. Dezember.

Stefan Güpfert und Andreas Peter vom SVGW erklären in der Informationsveranstaltung den Aufbau und den Inhalt der F2. Matthias Mast, Amstein + Walthert, stellt die Rahmenbedingungen und die Planung von Anergienetzen vor. Patrick Fässler, WWZ, berichtet über den Energieverbund Circulago in Zug.

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich per Mail an.

Daten
26. November und 16. Dezember 2020

Weitere Infos zu Fernwärme
www.svgw.ch/fernwaerme

Anmeldung per Mail
fernwaerme@svgw.ch

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.