Plattform für Wasser, Gas und Wärme
16. Januar 2024

SVGW-Information Fernwärme F15000

Möglichkeiten zur Ausbildung und Zertifizierung von Muffenmonteuren

Im Dezember 2023 wurde die SVGW-Fachinformation Fernwärme F15000 in Kraft gesetzt. Ziel der Fachinformation ist es, Möglichkeiten zur Ausbildung und Zertifizierung von Muffenmonteuren in der Schweiz aufzuzeigen.

Der Fachkräftemangel in diesem Bereich des Fernwärmenetzbaus führt leider in vielen Projekten zu unverhältnismässig langen Wartezeiten. Daher besteht in der Branche Informationsbedürfnis nach Möglichkeiten, Mitarbeitende im Bereich Muffenmontage ausbilden und zertifizieren zu können.

Die SVGW-Fachinformation F15000 «Ausbildungsmöglichkeiten und Zertifizierung von Muffenmonteuren an Kunststoffmantelrohren (KMR)» ist in die drei folgenden Ausbildungs- und Zertifikatsmöglichkeiten gegliedert:

  • DurchfĂĽhrung/Organisation einer eigenen Ausbildung/Zertifizierung mit UnterstĂĽtzung des Bundesverbands Fernwärmeleitungen e.V. (BFW)
  • Möglichkeiten zur Ausbildung/Zertifizierung bei lokalen, Schweizer Rohrleitungslieferanten
  • Nutzung von Ausbildungs- und Zertifizierungsangeboten im nahen Ausland (Deutschland)

Kostenlos Downloaden

Die Fachinformation F15000 steht unter: www.svgw.ch/shopregelwerk/ zum kostenlosen Download zur VerfĂĽgung.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienenen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.