Plattform für Wasser, Gas und Wärme
03. Juli 2018

Vernehmlassung

W1011 «Muster GWP»

Die Empfehlung W1011 geht von Anfang Juli bis Ende September 2018 in Vernehmlassung. Sie befasst sich mit der Generellen Wasserversorgungsplanung (GWP). Die Dokumente sind auf Deutsch und Französisch erhältlich.

Der SVGW sieht die Generelle Wasserversorgungsplanung (GWP) als ein wesentliches Element bei der Erarbeitung eines schweizweiten Wasserressourcenmanagements. Die GWP ist das kommunale Planungsinstrument, mit dessen Hilfe die Wasserversorgung in der Gemeinde sichergestellt und ein bedarfsgerechter Ausbau der dazu notwendigen Infrastrukturen ermöglicht wird. Der SVGW möchte mit der Ausarbeitung der Empfehlung «Muster GWP» diesem für die Wasserressourcenplanung unentbehrlichen Dokument die nötige Bedeutung zukommen lassen. Um die Kenntnis zu diesem Instrument möglichst flächendeckend an die Basis zu bringen, ist im Rahmen einer Art „Bottom-up-Strategie“ geplant, mit der Schulung dieser Muster GWP eine Sensibilisierung der Brunnenmeister und WV-Betriebsleiter zu erreichen. Entsprechend sollen künftig die Ausbildungsgänge für Brunnenmeister und Rohrnetzmonteure aber auch die Kurse für Teamleiter und politische Entscheidungsträger anhand dieser Muster-GWP detailliert auf die GWP-Thematik eingehen.

Die SVGW-Mitglieder können die Vernehmlassungsdokumente unter www.svgw.ch/GWP beziehen.

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.