Plattform für Wasser, Gas und Wärme
20. Juli 2018

Andreas Peter

Neuer Vorsitzender von „Wasserqualität und Aufbereitung“

Dr. Andreas Peter, Leiter Qualitätsüberwachung bei der Wasserversorgung Zürich, wurde per Mitte Juni zum neuen Vorsitzenden der Unterkommission W-UK2 „Wasserqualität und Aufbereitung“ des SVGW ernannt.

Andreas Peter ist Leiter der Qualitätsüberwachung bei der Wasserversorgung Zürich und seit Jahren Mitglied der W-UK2 des SVWG. Andreas Peter geniesst dabei höchstes Vertrauen innerhalb des Trinkwasserverbandes und auch in der Branche. Zudem kann er auf fachlich hohem Niveau in Deutsch und Französisch kommunizieren. Innerhalb des SVGW wird sich der neue Vorsitzende vor allem auf die W-UK2 fokussieren und in der W-HK Einsitz nehmen.

Andreas Peter übernimmt den Vorsitz von Giordano Vassalli aus Chiasso, der nach knapp einem Jahr von seinem Amt als Vorsitzender der W-UK2 zurücktritt. Ausschlaggebend für seinen Entscheid der Demissionierung war für Giordano Vassalli die Erkenntnis, dass aufgrund der aktuellen Zusammensetzung der W-UK2 ein Grossteil der Fachdiskussionen auf Deutsch verläuft. Da Giordano Vassalli dabei seinen eigenen Ansprüchen an eine professionelle Leitung der W-UK2 nicht ausreichend genügen konnte, hat Giordano Vassalli von sich aus entschieden, den Vorsitz abzugeben.

Der Vorstand verdankt die Arbeit von Giordano Vassalli und ernennt Andreas Peter per Mitte Juni 2018 zum Vorsitzenden der W-UK2. Gleichzeitig löst Andreas Peter Giordano Vassalli als stimmberechtigtes Mitglied in der W-HK ab.

Kommentare

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.