Plattform für Wasser, Gas und Wärme
26. Juni 2018

84. VSA-Fortbildungskurs, 2018

Wie viel ist genug? «Abwasserentsorgung im Spannungsfeld von Ökologie, Ökonomie, Gesellschaft»

Die Abwasserinfrastruktur ist weitgehend gebaut. Wie optimieren und betreiben wir das Gesamtsystem, um eine minimale Gewässerbelastung zu erreichen? Dies wird eines der Kernthemen der nächsten Jahre sein.

Das Gesamtsystem «Abwasserentsorgung» (Einzugsgebiet – Kanalisation – ARA – Gewässer) ist über mehrere Ebenen vernetzt. Die vielen Schnittstellen erzeugen Spannungsfelder und Zielkonflikte. Wie gehen wir damit um?

  • Wie beeinflusst die Fremdwasserdynamik die Auslegung einer ARA und wie wirkt sich die hydraulische Auslegung der ARA auf die Entlastungen im Kanalnetz und direkt auf die Belastung der Gewässer aus?
  • Welche Ansätze und Modelle zur Optimierung des Gesamtsystems sind bekannt und werden eingesetzt? Was bringen Sie?
  • Welche Ansprüche und Möglichkeiten ergeben sich daraus für Betreiber? Was bedeutet es für die ARA?
  • Welche Möglichkeiten werden uns die Digitalisierung und die grösseren Datenmengen bieten?
  • Wie wird unsere Arbeit in der Öffentlichkeit wahrgenommen und wie gehen wir um mit Spannungsfeldern zwischen Ansprüchen und Mittel.

Als innovativer Betreiber von Abwassersystemen, als aufgeschlossener Planer von GEP und V-GEP und als zukunftsdenkende Aufsichtsbehörden werden Sie sich in Zukunft diese Fragen stellen und mit den Spannungsfeldern konfrontiert werden.

Die Referate werden Ihnen aufzeigen, was heute bekannt und machbar ist und dies an spannenden Beispielen illustrieren. In moderierten Diskussionen mit den Referierenden und Kursteilnehmern können Sie Erfahrungen austauschen, Bewertungen abgleichen und Ideen für morgen entwickeln.

Programm

Anzeigen

Wann?

NEU Dienstag - Donnerstag, 23. - 25. Oktober 2018

Wo?

Hotel Seeblick in Emmetten

Anmeldung & Informationen

www.vsa.ch

Zielpublikum

Gemeinden, Städte, Betreiber, Aufsichtsbehörden und Ingenieure, die sich mit der Abwasserentsorgung als Gesamtsystem auseinandersetzen.

Kommentare

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.