Plattform für Wasser, Gas und Wärme
13. Juni 2022

Berufsportrait

Klärwerkfachfrau – ein sinnstiftender Job

Karin Thum leitet eine Abwasserreinigungsanlage, die jährlich 4,5 Millionen Kubikmeter Abwasser von rund 30000 Personen reinigt. Im sympathischen Berufsportraits gibt sie Einblick in Ihre Arbeit und Ihre Motivation.
Paul Sicher 

Im aktuellen Laufbahnheft «Umweltberufe» konnten wir das Berufsbild «Klärwerkfachfrau-/mann mit eidg. Fachausweis» vorstellen. Portraitiert wird die Klärwerkfachfrau Karin Thum. Sie gibt Einblick in ihren Arbeitsalltag, ihren Werdegang und die Motivation für ihren Beruf.

Für unsere Branche ist es wichtig, mit all den verschiedenen Berufen und Kompetenzen sichtbarer zu werden für mögliche Berufsanwärterinnen und Berufsanwärter. Das Laufbahnheft «Umweltberufe» richtet sich denn auch in erster Linie an Personen, die bereits eine abgeschlossene Vorbildung haben und sich für eine Weiterbildung, eine zweite berufliche Grundbildung oder ein Studium interessieren.

Berufsporträt Klärwerkfachfrau 

Download Berufsportrait PDF

Laufbahnheft «Umweltberufe» als Broschüre bestellen
Laufbahnheft «Umweltberufe» downloaden

Das Thematische Laufbahnheft «Umweltberufe» des Schweizerischen Dienstleistungszentrum Berufsbildung | Berufs-, Studien und Laufbahnberatung bietet einen Überblick über die verschiedenen Berufe und Funktionen in der Umweltwirtschaft und Hinweise auf Ausbildungsmöglichkeiten.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen bisher erschienen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.