Plattform für Wasser, Gas und Wärme
16. März 2023

Kampagne Wasser-Berufsbilder - machen Sie mit?

Eindrücke aus der Praxis für Social Media

Im Mai werden wir erstmals unsere technisch-wissenschaftlichen Wasser-Berufe aus der Siedlungswasserwirtschaft auf den Sozialen Medien bewerben. Neben den eigens dafür erstellten Videos möchten wir möglichst viele reale Eindrücke aus der Praxis. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe. Bespielen Sie mit uns zusammen Instagram aus dem Praxisalltag und zeigen unsere Branche in einem sympathischen Licht.
Paul Sicher 

Mit mehr Sichtbarkeit bei den jungen Menschen möchten wir den Einstieg junger Talente in die Wasserbranche fördern und unsere Mitglieder in der Nachwuchsförderung unterstützen. Jugendliche sollen bei der Berufswahl ein Bewusstsein über sinnstiftende Jobs im Wasserfach gewinnen – wir wollen ihr Interesse wecken.

Berufsportraits – vom VSA

Der VSA wird auf den bei den Jugendlichen beliebtesten Social Media Kanälen Ausschnitte der erstellten Videoportraits über paid campaigns bespielen. Noch glaubwürdiger wird die Kampagne dann, wenn junge Berufsleute, Lehrlinge und Young Professionals aus dem Praxisalltag echte Eindrücke und Alltagszenen zur Verfügung stellen. Hierfür brauchen wir die Hilfe aller!

Eindrücke aus dem Arbeitsalltag – von VSA-Mitgliedern

Wir bitten Sie daher, uns Beiträge für die Social Media Kampagne «Wasser-Berufe» zur Verfügung zu stellen. Dabei darf der Arbeitgeber erkennbar sein. Wir freuen uns auch sehr über Beiträge von Lehrlingen oder unserer Young Professionals. Folgende Formate eignen sich hervorragend:

  • 10-30 Sekunden Video mit eigenem Smartphone oder Fotos bei der Arbeit
  • 1– 2 erklärenden Sätze zum Foto/Video sowie Stichwörter (was man sieht, relevant fĂĽr Suche in den Plattformen)
Und senden an…

Bitte stellen Sie uns ihre Posts per eMail zu oder laden Sie es hoch in unsere Cloud (Direktlink). Unser Ziel ist, dass wir wöchentlich mindestens einen Beitrag bringen können.

Mit der Übermittlung erteilen Sie dem VSA das Nutzungsrecht am zugestellten Text-, Video- und Bildmaterial für die Kampagne. 

Schnuppertage, FĂĽhrungen oder Zukunftstage:
Zeigen Sie Ihre Angebote auf wasser-berufe.ch und ermöglichen Sie Direktkontakte.

Wenn wir Jugendlich auf unsere Website lotsen und sie mit wissenschaftlich-technischen Wasser-Berufen bekannt machen, möchten wir die Interessierten an unsere Mitglieder weiterleiten. Wir haben deshalb ein Formular vorbereitet, mit dem Sie angeben können, ob Sie für interessierte Klassen oder Jugendliche Schnuppertage, Betriebsbesichtigungen oder Zukunftstage anbieten. Dabei können Sie auch die bei Ihnen im Betrieb vorhandenen Berufe angeben.
» Bitte erfassen Sie Ihr Angebot pro Unternehmensstandort auf unserer Website.

Was sind Wasser-Berufe?

Als Wasser-Berufe verstehen wir alle Spezialistinnen und Spezialisten aus der Branche Siedlungswasserwirtschaft, z.B. Zeichner/-in Fachrichtung Ingenieurbau, Entwässerungstechnologe/-in, Sanitärinstallateur/-in, Laborant/-in, Bauleiter/-in, Brunnenmeister/-in, Rohrnetzmonteur; Planer/-in Siedlungsentwässerung, Planer/-in ARA, Verfahrensingenieur/-in auf ARA, Planerin Wasserversorgung, Trinkwasserinspektor/-in, Gewässerökologin, Ingenieur/-in bzw. Fachperson Wasserbau, Hydrologe, Ingenieur/-in Energie- und Umwelttechnik, Ingenieur/-in Maschinentechnik, Ingenieur/-in Elektrotechnik.

Fehlt ein Spezialist? Gerne nehmen wir Ergänzungen entgegen.

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienenen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.