Plattform für Wasser, Gas und Wärme
News
13. Mai 2024

Politikberatung: Stellungnahme Leitungskataster

VSA begrüsst die gesetzliche Verankerung für einen nationalen Leitungskataster

Die Leitungen zur Ver- und Entsorgung sind in der Schweiz sehr unterschiedlich dokumentiert und zugänglich. Mit einer Ergänzung des Geoinformationsgesetzes sollen die gesetzlichen Grundlagen für einen Leitungskataster Schweiz (LKCH) geschaffen werden. Die Vernehmlassung dauerte bis zum 18. April 2024. Der VSA unterstützt die Vorlage vorbehaltlos. Einige Kantone verfügen bereits über einen Leitungskataster.

Leitungskataster Schweiz soll schweizweit vollständig und flächendeckend Geodaten zu ober- und unterirdischen Leitungen und den dazugehörigen Infrastrukturen in der erforderlichen Qualität und in harmonisierter Form bereitstellen, um die Sicherheit der Leitungen und Infrastrukturen bei Interventionen im Untergrund sowie die Digitalisierung und Koordination in Planung, Projektierung und Bau zu unterstützen. Der VSA unterstützt die Vorlage vorbehaltlos.

Neues Leitungskatasterportal im Kanton ZĂĽrich

Einige Kantone (z.B. Bern, Zug, Thurgau, oder Luzern, Liste nicht abschliessend) haben schon seit längerer Zeit einen Leitungskataster eingeführt und gute Erfahrungen gemacht.

Aktuell hat der Kanton Zürich ein Leitungskatasterportal in Betrieb genommen. Wer Auskünfte zu Leitungen in einem Gebiet oder einer Parzelle erhalten wollte, musste einzeln bei den Eigentümerinnen und Eigentümern der Leitungen bzw. den Werken nachfragen. Im Zürcher Leitungskataster sind nun alle Leitungen in einem zentralen Auskunftssystem integriert. Mehr als fünfhundert im Kanton Zürich tätige Werke liefern ihre Leitungsinformationen an den Leitungskataster und führen diese regelmässig nach. Zugänglich sind diese Informationen über das Leitungskatasterportal. Es bietet eine vollständige Sicht auf alle Leitungen der Medien Wasser, Abwasser, Elektrizität, Fernwärme, Gas und Kommunikation.


Leitungskataster ZĂĽrich: zh.ch/leitungskataster

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienenen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.