Plattform für Wasser, Gas und Wärme
22. Juli 2021

Sensibilisierung zu Stoffeinträgen in Gewässer

WASSER-WISSEN.CH - ist glasklar auch sauber?

Für einen wirksamen und breit abgestützten Gewässerschutz ist die Sensibilisierung der Bevölkerung bezüglich Gewässerqualität und Stoffeinträgen in Gewässer sehr wichtig. Mit der Website wasser-wissen.ch bereitet der VSA aktuelles Wasserwissen rund um den Themenkreis Mikroverunreinigungen allgemeinverständlich auf und verlinkt auch auf bereits bestehendes Informations- und Videomaterial.

Unsere Gewässer sind augenfällig klarer als noch vor wenigen Jahrzehnten. Doch sind sie auch sauber? «Kleinste, unsichtbare Verunreinigungen belasten nach wie vor die Gewässer als Mikroverunreinigungen. Sie bedrohen Wasserlebewesen und sogar die Trinkwasservorkommen», weiss Umweltingenieurin Aline Brander, eine der beiden Projektleitenden. Und genau darum geht es bei wasser-wissen.ch: Nämlich das vorhandene Wissen zu Stoffeinträgen in Gewässern für ein Nicht-Fachpublikum zu sammeln, in verständlicher Sprache aufzubereiten und einfach zur Verfügung zu stellen. Der VSA als Herausgeber von wasser-wissen.ch will mit seinem Namen für die Verlässlichkeit der Informationen garantieren. Insbesondere mit seinen forschungsnahen Plattformen «Wasserqualität» und «Verfahrenstechnik Mikroverunreinigungen» verfügt der VSA über gesichertes Fachwissen aus erster Hand.

«Kleinste, unsichtbare Verunreinigungen belasten nach wie vor die Gewässer als Mikroverunreinigungen. Sie bedrohen Wasserlebewesen und sogar die Trinkwasservorkommen». Aline Brander, Umweltingenieurin

Beitrag zur Sensibilisierung

Mit wasser-wissen.ch will der VSA einen Beitrag zur Sensibilisierung durch Information leisten:  Ein wachsender Teil der Bevölkerung wird sich der Auswirkungen von Stoffeinträgen in die Gewässer als Mikroverunreinigungen bewusst.

Die Website ist sehr einfach aufgebaut. Es gibt den allgemeinen Teil zum Thema Stoffeinträge, wo Mikroverunreinigungen problematisch sein können und von wo die Stoffe in Gewässer eingetragen werden.

Mitwachsende Fragen und Antworten sowie Mediathek

In den FAQ sind zu den Hauptstoffgruppen spezifische Fragen formuliert und gegebenenfalls auch verlinkt auf Partnerseiten, welche auf die Thematik eingehen. Die FAQ werden stetig weiterentwickelt.

In der Mediathek wurden bestehende Podcasts und frei zugängliche Video-Beiträge zum Thema Mikroverunreinigungen und Wasserqualität aus den letzten Jahren gesammelt und verfügbar gemacht.

 

wasser-wissen.ch

Die Website steht vorerst in Deutsch zur Verfügung. Sie wird stetig weiterentwickelt und später auch in französischer Sprache umgesetzt werden. Die Erstellung der Website wurde unterstützt vom Bundesamt für Umwelt.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.