Plattform für Wasser, Gas und Wärme
E-Paper
Fachartikel
27. November 2019

Pflanzenschutzmittel

Ökotoxikologische Wirkungen von PSM auf Fische

Priorisierte Pflanzenschutzmittel (PSM) können unter Laborbedingungen bereits in umweltrelevanten Konzentrationsbereichen subletale Effekte bei Fischen bewirken. Zudem könnten schädliche Effekte auf empfindlichere aquatische Invertebraten die Nahrungsverfügbarkeit für Fische auch in Schweizer Fliessgewässern beeinträchtigen. Frühe Lebensstadien, darunter vor allem die Larven, scheinen für PSM besonders empfindlich zu sein. Zusätzliche Stressfaktoren, die auf Fische in Gewässern wirken können, zeigen vielfältige Wechselwirkungen mit PSM.
Anmelden

e-Paper

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «AQUA & GAS»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Wasserspiegel»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.

Mit dem Online-Abo lesen Sie das «Gasette»-E-Paper am Computer, auf dem Smartphone und auf dem Tablet.