Plattform für Wasser, Gas und Wärme
Fachartikel
01. Januar 0001

Smart Energy Party

A&G zum Gratis-Download

Keine Debatte über Gas und Energie im Hinblick aufs Netto-Null-Ziel ohne den Alleskönner Wasserstoff. Besucherinnen und Besucher der Smart Energy Party können die Novemberausgabe von Aqua & Gas gratis downloaden und darin mehr über konkrete Projekte zur Energietransformation erfahren.

(Ank) Energiethemen waren selten so vertreten in den Tagesmedien wie heute. Für die Fachzeitschrift Aqua & Gas und ihre Leser aus der Gas- und Fernwärmebranche hingegen gehört die Transformation des Energiesystems längst zum täglichen Brot. Was einst mit Studien und Feldversuchen begann, sind heute teils umgesetzte Leuchtturmprojekte im industriellen Massstab. In der aktuellen Ausgabe sind gleich mehrere Projekte vorgestellt. Zum Beispiel:

  • Wasserstoffbasierte Stromspeicherung im ewb-Netz
  • Geomethanisierung mit Schweizer Beteiligung in Österreich
  • Mikrobielle Elektrolyse zur Vereinfachung der Rohgasaufbereitung

Wasserstoff und die Schweiz

Im Interview über die europäische Ausgestaltung der Wasserstoffwirtschaft meint Rudy Van Beurden von FluxSwiss, dass die Schweiz achtgeben müsse, bei der nun rasanten Entwicklung nicht abseits zu stehen. Er empfiehlt, schnellstmöglich eine Wasserstoffstrategie zu entwickeln. Konkrete Pläne hinsichtlich Wasserstoff hat die Transitgas AG. Bis 2035 will sie mit ihrer Erdgas-Infrastruktur fester Bestandteil des European Hydrogen Backbone sein.

Energiewende ist auch Wärmewende

Die Energiewende ist auch eine Wärmewende. Dies geht aus dem Artikel der Hochschule Luzern hervor. Dort wird aufgezeigt, dass saisonale Wärmespeicher ein Schlüsselelement für die künftig fossilfreie Energieversorgung der Schweiz sein können.

 

Mit Klick auf die Titelseite können Sie die Novemberausgabe von A&G kostenlos herunterladen und mehr über die oben angerissenen Themen erfahren. Viel Freude beim Scrollen und Lesen!

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

e-Paper

«AQUA & GAS» gibt es auch als E-Paper. Abonnenten, SVGW- und/oder VSA-Mitglieder haben Zugang zu allen bisher erschienen Ausgaben von A&G.

Den «Wasserspiegel» gibt es auch als E-Paper. Im SVGW-Shop sind sämtliche bisher erschienen Ausgaben frei zugänglich.

Die «gazette» gibt es auch als E-Paper. Sämtliche bisher erschienen Ausgaben sind frei zugänglich.